ÄĺőôÝńá
18 Éďýíéďň 2018

Röntgenaufnahmen

Röntgenaufnahmen stellen in den Händen des Zahnarztes ein mächtiges Diagnosewerkzeug dar. Die moderne Art der Diagnose und des Erkennens vieler zahnärztlicher Probleme ist die „digitale Röntgenaufnahme“. Bei diesem System bildet ein kleiner Sensor, der mit dem Computer verbunden ist, das Bild ab und stellt es innerhalb von Sekunden auf dem Bildschirm dar. Das Bild kann verarbeitet, archiviert und ausgedruckt werden.

Der große Vorteil der digitalen Röntgenaufnahmen, verglichen mit dem alten, klassischen Film, ist, dass die Strahlenbelastung des Patienten auf 1/10 reduziert wird, die Geschwindigkeit der Darstellung höher ist und dem Patienten die Möglichkeit geboten wird, das Bild auf dem Bildschirm in hoher Auflösung zu sehen und sein Problem besser zu verstehen.

FOLLOW US:
2018